09.05.18

„Grauguss-Express“ mit neuer Optik

Das neue M. Busch-Logo ist jetzt auch ständig zwischen Bestwig und Meschede-Wehrstapel präsent:

Der „Grauguss-Express“ der Spedition Mikus aus Meschede, der bis zu 14 mal täglich zwischen der Gießerei in Meschede-Wehrstapel und der Bearbeitung in Bestwig pendelt, wurde mit neuen Planen für den Auflieger ausgestattet.

Ein komplett neuer Auflieger von Mikus beliefert zukünftig die BPW in Wiehl. Er werde mit einer Plane ausgestattet, auf der auch die wichtigsten M. Busch-Produkte abgebildet sind.

„Die modern gestalteten LKW-Planen tragen nicht nur unser neues Logo, sondern auch unsere Mission und Vision“, sagt M. Busch-Geschäftsführer Andreas Güll.